VW Tiguan Jahreswagen

VW Tiguan Jahreswagen – gebraucht, günstig, hochwertig

Ein Kompromiss? Keineswegs, denn ein VW Tiguan Jahreswagen vereint tatsächlich die Vorteile aus Gebraucht- und Neuwagen. Auf der einen Seite steigen Sie in aller Regel in ein Fahrzeug der aktuellen Modellgeneration ein. Der Vorteil liegt auf der Hand und besteht darin, dass bei den Extras und der Sicherheitsausstattung keinerlei Abstriche vorzunehmen sind. Andererseits ist ein VW Tiguan Jahreswagen selbstverständlich ein Gebrauchtfahrzeug, was sich auch preislich bemerkbar macht. Beim Autohaus Milde versteht sich ein umfangreicher Check sämtlicher Fahrzeuge von selbst. So stellen Sie sicher, dass Sie ein gut eingefahrenes und technisch einwandfreies Modell erhalten. Dafür stehen wir mit unserem Namen und der Erfahrung von 60 Jahren.

AKTUELLE VW Tiguan Jahreswagen TOP ANGEBOTE

Bereits der Name des VW Tiguan ist ungewöhnlich. Wo sonst kommt es vor, dass ein Herstelker gemeinsam mit den Leserinnen und Lesern eine Autozeitschrift entscheiden lässt. Der Begriff Tiguan setzt sich aus „Tiger“ und „Leguan“ zusammen und wurde mit einer Mehrheit von 36 Prozent gegenüber anderen Vorschlägen auserkoren. Seitdem handelt es sich um einen Volkswagen im Sinne des Wortes und eines der absoluten Zugpferde der Wolfsburger. Das Kompakt-SUV traf offenbar einen Nerv und verzeichnet seit dem Erscheinen im Jahr 2007 bereits mehr als drei Millionen Neuzulassungen. Die Gründe hierfür liegen sowohl in der umfangreichen Ausstattung als auch im überzeugenden Design und schließlich in den perfekten Maßen und Proportionen.

Fakten und Daten zum VW Tiguan

Der VW Tiguan ist mit seinen 4,49 Meter Länge bereits ein großes Kompaktfahrzeug mit klarer Orientierung in Richtung Mittelklasse. Geräumigkeit wird zudem dadurch erreicht, dass 1,84 Meter in der Breite und 1,64 Meter Höhe zu Buche schlagen. Allein der Kofferraum misst bereits 470 Liter und lässt sich auf bis zu 1.655 Liter erweitern. Praktisch ist dabei, dass die Ladefläche nicht nur durch einzelnes Umklappen der Rücksitzlehnen, sondern auch durch deren Verschieben wächst. Zum Öffnen steht eine „Easy Open“- Funktion zur Verfügung und sorgt dafür, dass transportierte Gegenstände nicht erst abgestellt werden müssen. Ebenfalls ein Pluspunkt ist der doppelte Ladeboden und gegenüber der Vorgängergeneration wurde die Ladekante noch einmal um vier Zentimeter abgesenkt.

Die Motoren des Tiguan sind vielfältig und stammen sowohl aus dem Diesel- wie aus dem Benzinerregal. Das Minimum an Leistung bieten der 1,4 Liter-Benziner mit 125 PS oder der Diesel mit 115 PS. Möglich sind bis zu 220 oder sogar 240 Pferdestärken. Während in den kleineren Motorisierungen mit Vorderradantrieb gefahren wird und eine Schaltschaltung integriert ist, bieten größere Aggregate die Kombination mit Allradantrieb und Sieben-Gang-DSG.

Der Komfort des VW Tiguan

Der VW Tiguan ist sowohl ein SUV für die Stadt als auch für das Gelände. Angesichts des Wendekreises von nur 11,50 Meter ist jederzeit ein „U-Turn“ möglich. Die Geländetauglichkeit kommt nicht nur im Allradantrieb, sondern auch in einem eigens geschnürten „Offroad-Paket“ zum Vorschein. 20 Zentimeter mehr Bodenfreiheit sorgen für einen Böschungswinkel von 25,6°. Hinzu kommt ein adaptives Fahrwerk, das sich problemlos ebenfalls auf Geländegängigkeit trimmen lässt.

Hinsichtlich der Sicherheitsausstattung und Assistenten befindet sich der VW Tiguan auf Höhe der Zeit. Ein Beispiel ist Area View, wohinter sich eine Überwachung mit verschiedenen Kameras und das Erzeugen einer virtuellen Vogelperspektive verbirgt. Ebenfalls bietet der VW Tiguan eine Fußgängererkennung mit Bremsfunktion und eine Multikollisionsbremse. Darüber hinaus wuchert das SUV mit Extras wie Spurhalte- und Spurwechselhelfern, erfreut durch einen dynamischen Lichtassistenten und auch das Umfeldbeobachtungssystem darf nicht fehlen. Das Einparken wird dabei ebenfalls weitgehend automatisch erledigt.

Der Innenraum des VW Tiguan

Im Innenraum des VW Tiguan geht es auf Wunsch gediegen zu. Gemeint ist unter anderem die Lederausstattung oder auch das Panorama-Glasdach. Für gute Luft sorgt die Drei-Zonen-Klimaautomatik und bereits beim Einsteigen fällt der Blick auf eine individuell gestaltbare Zierleiste. Die Analog-Instrumente früherer Modelle sind ebenfalls nicht mehr vorhanden und lassen sich auf Wunsch durch ein virtuelles Cockpit ersetzen, das auch Daten aus der Echtzeit-Navigation überträgt.

Ein VW Tiguan Jahreswagen ist immer dann die erste Wahl, wenn Preis und Qualität zusammentreffen sollen. Wie es der Name bereits sagt, handelt es sich um einen jungen Gebrauchtwagen dessen erste Zulassung maximal zwölf Monate zurückdatieren darf. Mit einem VW Tiguan Jahreswagen steigen Sie also in ein fast neues Fahrzeug ein und nutzen die Rabatte eines Gebrauchten. Hinzu kommt, dass wir Ihnen gerne eine clevere Finanzierung zu niedrigen monatlichen Raten anbieten. Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Zahlungsmodalität und stellen so sicher, dass Ihr Geldbeutel geschont wird. Sie möchten Ihr aktuelles Fahrzeug in Zahlung geben? Dann sind wir gerne zu einem Ankauf bereit uns unterbreiten Ihnen ein rundum faires und marktgerechtes Angebot. Sprechen Sie uns an.