Audi A1 Tageszulassung in Aalen günstig kaufen

Unser Tipp: die Audi A1 in Aalen

Wo ist da der Trick? Diese Frage stellt sich bei einer Audi A1 Tageszulassung in Aalen zu Recht. Schließlich handelt es sich genau genommen um einen echten Neuwagen, der noch keinen einzigen Kilometer gefahren wurde. Da seitens der Hersteller stets Vorgaben hinsichtlich des Verkaufspreises gemacht werden, bietet eine Audi A1 Tageszulassung die Möglichkeit, höhere Rabatte anzubieten. Als Händler melden wir das Fahrzeug für exakt einen Tag in Aalen oder anderswo an. In der Folge handelt es sich formell um einen Gebrauchtwagen, der aus zweiter Hand stammt und der Weg für Top-Rabatte ist frei. Hinzu kommt, dass jede Audi A1 Tageszulassung bereits in Aalen vorhanden ist und nicht erst geordert werden muss. Es entstehen somit keinerlei Wartezeiten.

AKTUELLE Audi A1 Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Audi
A1 Sportback 1.0 TFSI 25 TFSI Cockpit MFL Sitzh.

Tageszulassung 521002#1438 UVL 10 Tage
 
20.990,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.05.2021
Motor: 70 kW (95 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 10 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
B Euro 6 d
Verbrauch kombiniert: 4,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 108 g/km *

Autohaus Milde – Ihr Ansprechpartner für Fahrzeuge in Aalen

Mit rund 68.000 Einwohnern ist Aalen eine der größten Städte im Ostalbkreis. Der Ort befindet sich rund 70 Kilometer östlich von Stuttgart und fungiert als Kreisstadt. Wo sich ehemals ein römisches Kastell befand, wurde Aalen im 14. Jahrhundert zur Reichsstadt erhoben. Direkte Grenzen bestehen unter anderem zu Heidenheim an der Brenz sowie verschiedene Orte im Ostalbkreis. Sehenswert in der Stadt ist unter anderem die Johanneskirche, die mit Steinen aus einem ehemals römischen Tempel errichtet wurde und somit zu den ältesten Bauwerken Baden-Württembergs zählt. Auch bekannt ist das alte Rathaus mit dem Aalener „Spion“, bei der es sich um eine Figur handelt. Besucher zieht es zudem in die Spitalstraße mit ihren vielen gut erhaltenen alten Gebäuden.

Ökonomisch steht Aalen vor allem für die Verarbeitung von Metall. Neben einem Hüttenwerk haben auch Unternehmen aus dem Maschinenbau, Werkzeughersteller sowie ein Kettenhersteller ihren Sitz in der Stadt. Des Weiteren existieren zahlreiche Mittelständler aus unterschiedlichen Technologiebranchen sowie der Informatik. So kommt es, dass deutlich mehr Menschen nach Aalen einpendeln als die Stadt verlassen.

Erreicht wird die Stadt unter anderem über die Autobahn A7, die unweit des Stadtgebiets verläuft und die gleich zwei Ausfahrten für Aalen bereithält. Darüber hinaus existieren direkte Verbindungen über die B19 und B29 sowie die B290, sodass die umliegenden Orte von Aalen aus schnell erreicht werden.

Das gilt in vollem Umfang auch für das Autohaus Milde, das viele Kunden aus Aalen betreut. Sie erreichen uns mit dem Auto in kurzer Zeit und dürfen sich auf einen umfangreichen Service freuen. Für uns spricht vor allem die Tradition und unser exzellentes Know-how. Darüber hinaus bieten wir Ihnen beim Kauf eines EU-Reimports und damit eines Neuwagens einen Rabatt in Höhe von bis zu 30 Prozent. Damit nicht genug, denn Kunden aus Aalen und Umgebung erhalten im Autohaus Milde ein kostenfreies Starterpaket zu jedem neu gekauften Fahrzeug. Hierin enthalten sind Fußmatten, eine Bedienungsanleitung in deutscher Sprache sowie Warnwest, Warndreieck und Erste-Hilfe-Set. Abgerundet wird unser Service durch eine Garantieabwicklung mit kostenfreiem Ersatzfahrzeug und die vielfältigen Dienstleistungen eines klassischen Kfz-Meisterbetriebs.

Audi und Kleinwagen? Was für viele Jahren kaum zusammenpasste, wurde mit dem Audi A1 erfolgreich wiederbelebt. Die Tradition stammt bereits aus den 1970er Jahren, in denen der Audi 50 als Vorreiter des VW Polo ins Rennen geschickt wurde. Der A1 erschien mehr als drei Jahrzehnte nach dem Ende dieses legendären Modells im Jahr 2010 und greift dabei gleich ein Detail einer weiteren Audi-Legende auf. Die Rede ist von den drei flachen Schlitzen, die oberhalb der Motorhaubenkante angebracht wurden und als Tribut an den Allradler gelten. Seit 2018 befindet sich der Audi A1 in der zweiten Modellgeneration. Die Optik wird seither von einem breit gezogenen Singleframe-Kühlergrill mit integrierten LED-Tagfahrlichtern dominiert. Der dynamische Auftritt wird zusätzlich durch den angedeuteten Diffusor im hinteren Bereich untermauert.

Datenblatt des Audi A1

Mit einer Länge von 4,03 Meter spielt der Audi A1 in der Liga der Kleinwagen. Der Fünftürer ist 1,74 Meter breit und 1,41 Meter hoch. Bemerkenswert ist der Wendekreis, der mit 10,50 Meter angegeben wird und vor allem in der Innenstadt von Vorteil ist. Ebenfalls werden auf Basis von 2,56 Meter Radstand solide 335 Liter Platz im Kofferraum geboten. Wer die Rücksitze umklappt eröffnet mit der elektrisch funktionierenden Heckklappe ein Laderaumvolumen von bis zu 1.090 Liter.

Angetrieben wird der Audi A1 ausschließlich von Benzinmotoren. Diese bringen mindestens 95 und höchstens 200 Pferdestärken auf die Straße. Verwaltet werden die Kräfte durch ein manuelles Schaltgetriebe oder eine S tronic- Automatik mit sechs oder sieben Gängen. Das besondere Umweltbewusstsein des Herstellers wird dabei durch den Otto-Partikelfilter und das Genügen der Euro-6d-TEMP-Norm ausgedrückt. Dabei gelingt der Marke mit den vier Ringen problemlos der Brückenschlag zur Sportlichkeit. Wer Lust hat, erhält seinen Audi A1 mit adaptivem Dämpfern, Sportfahrwerk, einem eigenen Soundgenerator sowie Bremssättel mit leuchtend roter Lackierung.

Komfort und Extras im Audi A1

Der Audi A1 ist und bleibt ein Hingucker und zudem ein wahrer Individualist. So stehen eine Fülle auch ungewöhnlicher Lackfarben bereit und wer möchte, lässt Dachbogen und -kuppel in einer anderen Farbe lackieren, was auch im Innenraum möglich ist. Dort geht es komfortabel, wenn nicht luxuriös zu. Ein Beispiel sind die beheizten Ledersitze und das multifunktionale Lenkrad. Natürlich empfängt man im Audi A1 auf Wunsch digitales Radio und kann mit dem B&O- Soundsystem so richtig aufdrehen. Gesteuert werden zentrale Funktionen des A1 über ein Kombiinstrument von 10,25 Zoll Durchmesser. Des Weiteren verfügt das Fahrzeug über das bewährte MMI und ein Virtual Cockpit. Die Rede ist dabei von einem Display, das an die Stelle der analogen Instrumente tritt und sich nach Lust und Laune individualisieren lässt.

Assistenzsysteme des Audi A1

Die außergewöhnliche Qualität des Audi A1 zeigt sich auch in den Assistenzsystemen und der Sicherheit. Angesichts eines Park-Assistenten mit autonomem Einparken und Rückfahrkamera lässt sich bereits von einem Hauch Oberklasse sprechen. Ebenfalls mit an Bord ist ein pre sense System mit Erkennung von Radfahrern und Fußgängern und ein Spurhalteassistent. Abgerundet wird der enorme Komfort durch ein Echtzeit-Navigationssystem und einen Notbremsassistenten.

Hinsichtlich der Ausstattung, bietet eine Audi A1 Tageszulassung meist das sprichwörtlich „volle Programm“. Wohlgemerkt: es handelt sich um einen Neuwagen aus der aktuellen Modellgeneration, was sich natürlich auch auf die Sicherheitsfeatures und Assistenzsysteme auswirkt. Gerne beraten wir Sie umfangreich und unterbreiten Ihnen ein attraktives Angebot. Hierzu gehört auch, dass wir Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung nehmen und Ihnen hierfür einen fairen Preis zahlen. Selbstverständlich können Sie Ihre Audi A1 Tageszulassung in Aalen auch mitsamt einer Finanzierung erhalten. Sprechen Sie uns jederzeit gerne an und lassen Sie uns gemeinsam die Höhe Ihrer individuellen monatlichen Raten festlegen. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Ihr Geldbeutel geschont wird und Sie dennoch mit einer Audi A1 Tageszulassung durch Aalen fahren können.